Kosten durch Internetkriminalität 2013 deutlich gestiegen

Immer wieder geistern neue Schreckensmeldungen zu Cyber-Kriminellen durch die Medien. Der Norton Report 2013 zeigt die aktuellsten Entwicklungen auf. Ein zentrales Ergebnis ist: Internetkriminelle werden effizienter, die pro-Kopf-Kosten sind um 50 Prozent gestiegen.

Umfrage zur Internetkriminalität unter 13.000 Nutzern

Der Norton Report von Symantec (früher Norton Cybercrime Report) befragte weltweit über 13.000 Erwachsene zu ihrem Nutzerverhalten sowie ihrer Meinung und Erfahrungen mit Internetkriminalität. Daraus sollen Rückschlüsse gezogen werden, inwieweit Internetkriminalität Einfluss auf das alltägliche Nutzungsverhalten nimmt und bereits genommen hat.

In diesem Jahr konnte ein auf den ersten Blick überraschendes Ergebnis zu Tage geführt werden. Während es insgesamt weniger Opfer von Internetkriminalität gab als in den Vorjahren, sind die Kosten pro Kopf gestiegen. Dieser Umstand ist laut Stephen Trilling, Chief Technology Officer bei Symantec, innovativen neuen Angriffsmethoden im Internet wie Erpressersoftware oder Spear-Phishing zu verdanken, die den Cyberkriminellen noch mehr Geld pro Angriff einbringen als vorher.

Smartphones und Tablets bieten neue Angriffsflächen

Eine völlig neue Angriffsfläche bieten außerdem die zahlreichen neuen mobilen Geräte wie Smartphones und Tablets, insbesondere da 49 Prozent der Nutzer ihr Gerät sowohl für private als auch für berufliche Zwecke nutzen und damit potenziell auch Daten ihres Unternehmens gefährden. Ganze 48 Prozent der Nutzer verzichten auf jegliche Vorkehrungen, vom Einsatz von Passwörtern über die Installation von Schutzsoftware bis hin zu regelmäßigen Daten-Backups.

Sicherheit durch SSL Verschlüsselung

Ein grundlegender Schutzmechanismus im Internet ist die Verschlüsselung des Datenverkehrs mittels SSL. Insbesondere wenn Sie im Internet Handel betreiben oder viele vertrauliche Daten benötigen, gewinnen Sie das Vertrauen Ihrer Kunden mit SSL. Studien belegen, dass Seiten mit SSL Verschlüsselung bei den Nutzern auf ein gesteigertes Vertrauen treffen und dadurch mehr Traffic generieren.

Die besten SSL Zertifikate von Thawte können Sie direkt online bestellen. Wenn sie eine Vielzahl an Subdomains verwalten, können Sie mit Wildcard SSL Zertifikaten viel Arbeit und Geld sparen und damit den Grundstein für eine vertrauensvolle Kundenbeziehung online legen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.